Download Natur, Kultur und Komplexität: Adaptives Umweltmanagement am by Beate M.W. Ratter PDF

By Beate M.W. Ratter

Thema des Buches ist das administration von Umweltressourcen in Theorie und Praxis. Ausgehend von der Frage, weshalb so viele Planungs- und Managementkonzepte in der Praxis scheitern, setzt sich das Buch kritisch mit hergebrachten Vorstellungen auseinander, die dem Naturschutz meist zugrundeliegen. Die Autorin zeigt auf, wie sich ein neues, adaptives Umweltmanagement begründen läßt. Kern des empirischen Teils ist eine Fallstudie: Der Schutz des Niagara Escarpments, einer 720 km langen Schichtstufe in Ontario, Kanada, entlang derer sich typische Nutzungskonflikte entzünden. Anhand dieser Fallstudie werden die Hypothesen des theoretischen Teils geprüft. Das Buch ist interdisziplinär angelegt, Fachbegriffe werden während ihres Gebrauchs definiert, damit der Inhalt für einen breiten Leserkreis zugänglich ist. Theoretiker und Praktiker werden gleichermaßen angesprochen. Eine detaillierte Gliederung, ein Index, viele Abbildungen und Karten sowie ein materialreicher Anhang erleichtern das Lesen.

Show description

Download Psychosomatische Medizin: Ein Kompendium für alle by Professor Dr. med. Rudolf Klußmann (auth.), Professor Dr. PDF

By Professor Dr. med. Rudolf Klußmann (auth.), Professor Dr. med. Manfred Ackenheil (eds.)

Mehr als die Hälfte aller Patienten weisen Krankheiten mit seelischen Störungen oder mit einer psychosomatischen Ätiologie auf. Dementsprechend wichtig ist es, sowohl für Studierende als auch für Ärzte aller Fachdisziplinen, die Grundlagen der psychosomatischen Medizin zu beherrschen. Im "Klußmann" werden die wichtigsten Krankheitsbilder aller klinischen Fachgebiete aus psychosomatischer Sicht behandelt. Dabei erleichtern Einleitungen und Definitionen den Einstieg in die Materie, zahlreiche Fallbeispiele sorgen für Anschaulichkeit und stellen den Bezug zur Praxis her. Umfangreiche Hinweise zu weiterführender Literatur, ein Glossar und ein Verzeichnis psychotherapeutischer Einrichtungen erhöhen den Wert dieses Lehrbuchs als Nachschlagewerk.

Show description

Download Das Straßenkinderprojekt als Organisation: Strukturen, by Anna Schmid PDF

By Anna Schmid

Mehr als 3000 Heime nehmen in Brasilien Straßenkinder auf. Die Qualität dieser Institutionen variiert stark. Reformbemühungen sind im Gange. Es fehlen jedoch empirische Erkenntnisse darüber, wie die charakteristischen Strukturen und Prozesse von Organisationen aussehen, in denen junge Menschen aufwachsen. Anna Schmid untersucht mittels eines organisationspsychologischen Ansatzes diese bisher von der Organisationslehre nicht berücksichtigte Organisationsart am Beispiel der als innovativ bezeichneten Chácara dos Meninos de Quatro Pinheiros in Curitiba. Sie rekonstruiert das Projekt aufgrund des Praxiswissens seiner Beteiligten, setzt Strukturen und Prozesse in Bezug zur Qualität und zeigt Zusammenhänge zwischen Organisationsgestaltung und pädagogischem Prozess. Dabei resultieren über die herkömmlichen Dimensionen aus der Organisationslehre hinaus solche, die als spezifisch für diese artwork von sozialer establishment verstanden werden können. Der im Rahmen dieser Studie entwickelte Leitfaden stellt diese erstmals prägnant dar. Das Buch wendet sich an Personen, die sich mit Organisationspsychologie bzw. -lehre, Kinder- und Jugendhilfe, Kinderprojekten in Brasilien, Sozialmanagement und Entwicklungszusammenarbeit befassen.

Show description

Download Der UN-Menschenrechtsausschuß und sein Beitrag zum by Wolf von der Wense PDF

By Wolf von der Wense

Das vorliegende Werk ist die erste umfassende systematische Untersuchung der Spruchpraxis des UN-Menschenrechtsausschusses, des wichtigsten Menschenrechtsinstruments unter dem Dach der UNO, zur universellen Geltung der Paktrechte. So werden u.a. Verlautbarungen des Ausschusses nach dem Internationalen Pakt für Bürgerliche und Politische Rechte (IPBPR) zur Abtimmung der Konkretisierung der Paktgarantien mit den Interpretationen der großen regionalen Menschenrechtsinstrumente (EMRK und AMRK) analysiert. Zudem erörtert der Autor, inwieweit der Ausschuß über den Pakt hinaus durch seine Arbeit einen Beitrag zum universellen Schutz der Menschenrechte geleistet hat. Sowohl Völkerrechtlern als auch Menschenrechtsaktivisten gibt das Werk einen fundierten Einblick in verschiedene aktuelle Fragen des internationalen Menschenrechtsschutzes. So wird z.B. die Staatennachfolge in Menschenrechtsverträge oder Vorbehalte zu Menschenrechtsverträgen am Beispiel des IPBPR erörtert.

Show description

Download Fallsammlung zum Verwaltungsrecht by Dr. Ralf Brinktrine, Dr. Berthold Kastner (auth.) PDF

By Dr. Ralf Brinktrine, Dr. Berthold Kastner (auth.)

Die vorliegende Fallsammlung präsentiert 17 Klausuren aus den examensrelevanten Gebieten des allgemeinen und besonderen Verwaltungsrechts. Einfacher gehaltene Fallgestaltungen wechseln mit Fällen von hohem und sehr hohem Niveau und geben sowohl mittleren Semestern als auch Examenskandidaten hervorragende Übungsmöglichkeiten für den großen Öffentlichen Schein und das Examen. Die methodische Behandlung der Fälle geht dabei in besonderer Weise auf die Bedürfnisse der Studierenden ein: Wie in der realen Klausur- und Prüfungssituation werden Vorüberlegungen, allgemeine Aufbaufragen und klausurtaktische Erwägungen in den gedanklichen Lösungsprozess einbezogen und in einer eigenen Druckspalte parallel zu den einzelnen Schritten der eigentlichen Klausurlösung dargestellt. Auf diese Weise bietet das Buch eine entscheidende Hilfe zur Bewältigung methodischer Probleme und vermittelt gleichzeitig die grundlegenden Kenntnisse im Verwaltungsrecht.

Show description

Download Organisationslernen: Theorie und Praxis der Veränderung by Camilla Krebsbach-Gnath PDF

By Camilla Krebsbach-Gnath

Der Begriff "Organisationslernen" ist heute in der Managementliteratur ein Modewort. was once verbirgt sich dahinter? Ein neuer, verkaufsträchtiger Begriff für bereits bekannte "Erfolgsrezepte" der Unternehmensführung und der Organisationsentwicklung? Oder ist es eine neue, kreative Kategorie, die hilft, Organisationsveränderungen besser zu verstehen und möglicherweise auch zu gestalten? Dieses Buch faßt den Wissensstand über diesen Begriff zusammen und zeichnet den Prozeß des erfolgreichen Lernens eines Unternehmens anhand einer Fallstudie nach. Dabei werden die Voraussetzungen, die entscheidenden Prozeßvariablen sowie die Möglichkeiten, Ergebnisse des Organisationslernens festzustellen, deutlich herausgearbeitet.

Show description

Download Orale Antibiotika in Klinik und Praxis: Praxisorientierte by Prof. Dr.Dr.Dr.h.c.mult. D. Adam, Dr. K. -F. Bodmann, PDF

By Prof. Dr.Dr.Dr.h.c.mult. D. Adam, Dr. K. -F. Bodmann, Prof.Dr. W. Elies, Dr. C. Lebert, Prof.Dr. K. Naber, Dr. K. Simons, Prof.Dr. F. Vogel, Prof.Dr. H. Wacha, Dr. R. Höhl, Prof.Dr. P. Kujath, Dr. A. Pross, Prof.Dr. A. Rodloff, Prof.Dr. K. Rommelsheim, Pr

Optimale Praxisrelevanz: Evidenz-basierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibiotika, gezielte Therapie nach erfolgter Erregerdiagnose, Berücksichtigung der aktuellen Resistenzsituation

Optimale Effizienz: Unter Berücksichtigung u.a. von Wirkungsspektrum, Pharmakokinetik, Eradikatonsrate, Therapiedauer, Nebenwirkungen

Optimale Patientenorientierung: Unter Berücksichtigung u.a. von Compliance, Begleiterkrankungen/Alter, Ausprägung der Erkrankung, lokalen/epidemiologischen Bedingungen

Zusatzinfos: Zulassungen und Bewertung der Antibiotika, Klinik, Differentialdiagnosen, Diagnostik, Klassifikationen von Erkrankungen

Show description