Download Beziehungsmuster erwachsener Kinder aus Alkoholikerfamilien: by Eike Christiane Schumann PDF

By Eike Christiane Schumann

In einer Alkoholikerfamilie aufgewachsen zu sein, ist für die Betroffenen meist mit leidvollen Erfahrungen verbunden, die im späteren Leben Beziehungsmuster und Lebensbewältigungsstrategien beeinflussen. Eike Christiane Schumann analysiert in einer qualitativen Forschungsarbeit die Qualität der Beziehungen, die erwachsene Kinder aus Alkoholikerfamilien eingehen. Als fabric dienen der Autorin Gesprächsprotokolle mit Patienten der Heidelberger Psychosomatischen Klinik. Sie identifiziert vier Beziehungsmuster, die maßgeblich für die aktuelle Lebenssituation der Betroffenen und von großer praktischer Bedeutung für die Indikation und die Erfolgsaussichten einer Psychotherapie sind.

Show description

Read or Download Beziehungsmuster erwachsener Kinder aus Alkoholikerfamilien: Eine qualitative Untersuchung PDF

Best german_9 books

Untersuchungen über den Aufbau und die Umwandlung der verschiedenen Minerale der Sillimanit-Gruppe

In Massen und Steinen, die unter Verwendung eines Minerals der Al zero • Si0 - 2 three 2 Gruppe aufgebaut sind, lassen sich die Mineralkomponenten (z. B. restlicher Sillimanit, Korund, Mullit, Cristobalit) nur mit erheblichen Schwierigkeiten röntgenographisch quantitativ erfassen. Zur Erweiterung und Vertiefung der Erkenntnisse über das Umwandlungsverhalten der Minerale Andalusit, Kyanit, Sillimanit sollten sowohl die restlichen Mineralbestandteile als auch die Neu­ bildungen (vorwiegend Mullit) chemisch, mikroskopisch, röntgenographisch, UR-spektroskopisch und elektronenoptisch untersucht werden.

Kreditrisikomodellierung: Ein multifunktionaler Ansatz zur Integration in eine wertorientierte Gesamtbanksteuerung

Jan Zurek präsentiert aufbauend auf den etablierten Methoden der Markt- und Kreditrisikomodellierung ein neues Kreditrisikomodell, das sich durch vier zentrale Eigenschaften auszeichnet: Dabei handelt es sich um die universelle Anwendbarkeit des Modells, die kreditnehmer- als auch kreditinstitutsindividuelle Durchführung der Kreditrisikoanalyse, die flexiblen Auswertungsmöglichkeiten beliebiger Kreditrisikokennzahlen auf Einzel- und Portfolioebene sowie die Kompatibilität zu den Modellierungsergebnissen für andere Risikoarten, insbesondere Marktrisiken.

Additional info for Beziehungsmuster erwachsener Kinder aus Alkoholikerfamilien: Eine qualitative Untersuchung

Example text

USSERE GESPRÄCHSBEDINGUNGEN Anfangs begrüßt der Therapeut den Patient und stellt sich vor. Für das Gespräch5 ist ein klar definierten Rahmen vorgegeben, der dem Patienten mitgeteilt wird. Interview/Gespräch" fllr das diagnostische Gespräch in der psychosomatischen Ambulanz verwendet. 24 Regel etwa 60 Minuten. Bestehen nach dem ersten Kontakt noch diagnostische Unklarheiten oder Fragen zum Procedere, wird ein zweiter oder dritter Gesprächstermin vereinbart. In der Regel sind ein bis zwei Termine ausreichend.

Der Forscher selbst ist das wichtigste Instrument der Untersuchung. Die einzelnen Analyseschritte müssen während des gesamten Forschungsprozesses nachvollziehbar dargestellt werden. Dadurch wird es möglich, daß die Forschungsergebnisse unter Berücksichtigung der Kontextvariablen (Forscher, Forschungsfeld) gelesen und interpretiert werden können. In der Arbeit mit der Grounded Theory muß der Forscher eine theoretische Sensitivität entwickeln. Unter theoretischer Sensitivität versteht GLASER (1978) die persönliche Fähigkeit des Forschers, ein sensibles Gespür fiir die Daten und ihre Bedeutung entwickeln zu können.

EINORDNUNG DES SAMPLES In der vorliegenden Studie erfolgt die Untersuchung eines klinischen Samples. Es werden ausschließlich EKA einbezogen, die sich als Patienten an die Psychosomatische Klinik gewendet haben. Somit kann ein bestimmter Teil von EKA nicht erfaßt werden, wie z. B. gesunde EKA, EKA, die sich mit ihren Schwierigkeiten an andere Institutionen (Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Kirche) wenden, aber auch EKA in anderen klinischen Zusammenhängen (Innere Medizin, Chirurgie, Psychiatrie) oder EKA, die desintegriert außerhalb gesellschaftlicher Bezüge leben.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 33 votes