Download 20 Jahre Fluothane by M. Johnstone (auth.), Professor Dr. med. Erich Kirchner PDF

By M. Johnstone (auth.), Professor Dr. med. Erich Kirchner (eds.)

Show description

Read Online or Download 20 Jahre Fluothane PDF

Best german_11 books

Geschlechterverhältnisse im Kontext politischer Transformation

Dr. Eva Kreisky ist Professorin für Politikwissenschaft an der Universität Wien.

Handbuch Militärische Berufsethik: Band 1: Grundlagen

In einer sich rasch wandelnden Welt steht auch der Soldatenberuf vor neuen und wachsenden Herausforderungen. Dieses Handbuch bietet Grundlagen für eine umfassende und wissenschaftlich fundierte, dennoch praxisorientierte Reflexion des soldatischen Handelns und des militärischen Auftrags.

Extra resources for 20 Jahre Fluothane

Example text

Wahrend nach zeitlich begrenzten Halothanbelastungen in narkotisch wirksamen Konzentrationen sowie nach chronis chen Halothan-Applikationen in subnarkotischen Konzentrationen weder lichtmikroskopisch gehauft Leberzellnekrosen, noch biochemisch ein vermehrter Anfall der Transaminasen im Plasma nachgewiesen werden konnte, lost Halothan selbst eine zunahme des relativen Leberfeuchtgewichtes sowie eine Aktivierung des Arzneimittelmetabolismus aus (11, ~, 20). Entsprechend ist in vivo die Hexobarbitalschlafzeit verkUrzt und in vitro die N-Demethylierung von Aethylmorphin beschleunigt.

Hier geben die untersuchungen von DOHRING (10) interessante Hinweise. Er hat am Herzlungenpraparat des Meerschweinchens mit hohen Konzentrationen von Inhalationsanasthetica (z. B. 3 Vol% Halothan) Herzinsuffizienz erzeugt und diese mit barbituratinduzierten Herzinsuffizienzen verglichen. Sowohl nach Barbituraten als auch nach Inhalationsanasthetica und dem uns interessierenden Halothan kann es zu einer Hemmung des Umsatzes der energiereichen Phosphate, gemessen als Anstieg der Quotienten aus ATP/ADP sowie Kreatinphosphat/Kreatin-Orthophosphat, kommen.

Unvorbehandelte Tiere), Isocitrat 8 roM, Isocitrat-Dehydrogenase 5 ~l/ml Inkubat, Hexobarbital 20 ~M (5 ~g/ml) in Krebs-Ringer-Phosphar-Puffer. Aquilibrieren mit Narkosemitteldampf aus geeichten Verdampfern (Halothan-Vapor, Enflurane-Vapor, Pentec Mk III), Start der Reaktion durch Zuftigen von NADP (1 roM). Die gaschromatographische Hexobarbitalbestimmung geschah durch Versetzen von Aliquots der Suspension mit gleichen Volumina 1 M KhP04-Losung und 20 ~M Phenobarbitallosung als internem Standard, Extraktion in Essigathylester, Eindampfen und Auflosen in methanol~scher Trimethyl-phenyl-ammonium-hydroxidLosung, Aufbringen auf eine OV-17-Saule (Injection port 3000 C, Saulenlange 1,2 m, ~ 1/8") in einen Tragergasstrom von 30 ml Helium/min und Chromatographie bei einem linearen Temperaturprogramm von 180 - 2000 C mit 80 /min.

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 18 votes